„Hand in Hand“

Reinbek 2015

zweiphasiger, offener Realisierungswettbewerb Neubau des Feuerwehrhauses Reinbek

Bei dem Entwurf „Hand in Hand“ handelt es sich um einen einfachen monolithischen Baukörper, der durch seine Ausformungen und Einschnitte besondere Aufenthaltsqualitäten und einen einladenden Eingangsbereich mit Foyer generiert. Er ist mit einer repräsentativen Ziegelfassade angrenzend an die Hauptverkehrsachse positioniert und entfaltet sein funktionales Potential in der Hauptausrichtung nach Westen und Osten.

 

 

"Hand in Hand"

Like what you see?