„Platz machen – auf dem DESY Campus“

Zeuthen 2018/2019

Nichtoffener 2-phasiger Realisierungswettbewerb nach RPW 2013 | Masterplan für den Forschungscampus  und Neubau eines CTA Science Data Management Centre mit Kantine und Freianlagen

Der einfache, elegante Baukörper bettet sich in den Freiraum und respektiert die Natur mit seiner transparenten Fassade und einem möglichst kleinen Fußabdruck. Demgegenüber bildet die markante Form der drei Kreise, individuelle Hotspots im Gebäude und im Aussenraum, Inseln zur Begegnung, Aktivität und Kommunikation.
Die entwurfsbestimmenden Faktoren ist die großzügige Campus Mitte als Ort der Begegnung und die Kommunikations- und Freianlagen am See. Demgegenüber steht die neue Bürobebauung auf dem Campus. Beide Systeme treffen aufeinander und zeigen an dieser Situation einen spannenden Kontrast auf. Ziel des Entwurfs ist es, mit dem Verhältnis beider Welten zueinander zu arbeiten und einen mit der Umgebung vernetzten und für den Campus identitätsstiftenden Baustein im Kontext zwischen Natur und Betrieb auszuformulieren.

 

 

DESY Campus

Like what you see?